Audi quattro Cup

Der Audi quattro Cup, der Sweetspot für jeden ambitionierten Hobbygolfer. Wir freuen uns, Sie zu diesem traditionellen Turnier einladen zu können. Messen Sie sich mit anderen Golfern auf einem der schönsten Golfplätze Europas.

Nach einem sportlichen Tag dürfen die kulinarischen Genüsse natürlich nicht fehlen. Feiern Sie mit uns auf der exklusiven After Golf Party des Audi quattro Cup und genießen Sie in geselliger Atmosphäre ein wunderbares Menü in einer traumhaften Location.

Wir haben für Sie einen tollen Tag geplant, der mit der exklusiven After Golf Party einen würdigen Abschluss finden wird und freuen uns, Sie beim Audi quattro Cup begrüßen zu dürfen.

Lassen Sie sich begeistern. Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team vom Audi Zentrum Fürstenwalde

Key facts

Golfpark
Schloss Wilkendorf

25.05.2024
ab 09:00 Uhr

Snacks & Erfrischungen
während des Turniers

Exklusive After Golf Party
ab 18:30 Uhr

Abendbüffet mit
internationalen Köstlichkeiten

Getränkeauswahl
inklusive

Anmeldung

Laden Sie die PDF-Datei herunter, öffnen Sie sie in Ihrem PDF-Programm (nicht im Browser), füllen Sie sie aus und senden Sie sie an uns zurück.

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind Amateur_innen mit einer aktiven Mitgliedschaft in einem dem DGV angeschlossenen Golfclub, in der VcG oder in einem Golfclub ausländischer Partnerverbände, die am Tag des Qualifikationsturniers das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Das Teilnehmerfeld besteht aus Kund_innen des Audi Partners sowie Mitgliedern des austragenden Golfclubs. Externe Spieler_innen können je nach Kapazität und nach Zustimmung des Audi Partners am Turnier teilnehmen, müssen jedoch einen Heimatclub in Deutschland vorweisen. Sollte eine Spieler_in oder ein gesamtes Team an mehreren Audi quattro Cup Turnieren pro Saison teilnehmen, so ist die Qualifikation zum Deutschlandfinale nur bei der ersten Teilnahme möglich. Mitarbeiter_innen der AUDI AG sowie von Audi Partnern sind nicht gewinn- und qualifikationsberechtigt.

Handicapgrenzen

Spieler_innen mit einem maximalen Handicap Index von 36,0 sind berechtigt, am Audi quattro Cup teilzunehmen. In der Teamzusammenstellung ist zusätzlich Folgendes zu beachten: Die Summe der HCPI der beiden Spieler_innen darf 56,0 nicht überschreiten sowie maximal eine Differenz von 20,0 betragen. Eine Herabsetzung der Handicaps ist nicht zulässig. Bei höheren HCPI und freien Startplätzen ist die Möglichkeit einer Teilnahme „außer Konkurrenz“ im Vorfeld mit dem Audi Partner abzustimmen und beim Check-in am Turniertag nochmals aktiv zu vermerken.

Austragungsmodus

Der Audi quattro Cup wird im Modus Vierer mit Auswahldrive nach Stableford über 18 Löcher ausgetragen. Es gelten die Offiziellen Golfregeln (einschl. Amateurstatut) des Deutschen Golf Verbandes e.V. und die Platzregeln des austragenden Golfclubs. Bei gleichem Ergebnis entscheiden die besseren 9, 6, 3, 1 Löcher entsprechend des Schwierigkeitsgrades nach Vorgabenverteilungsschlüssel. Spieler_innen müssen zu jeder Zeit während der festgesetzten Golfrunde zu Fuß gehen. In Ausnahmefällen, z.B. bei Vorlage eines ärztlichen Attestes oder eines amtlichen Behindertenausweises, ist die Spielleitung befugt, aber nicht verpflichtet, ein Cart zur Verfügung zu stellen.

Preise

Die besten drei Teams im Netto sowie das beste Brutto-Team erhalten Sachpreise. Hierbei gilt ein Doppelpreisausschluss – 1. Netto vor 1. Brutto. Zusätzlich werden Sonderwertungen (Longest Drive und Nearest to the Pin) für Damen und Herren ausgespielt. Das 1. Netto-Team qualifiziert sich zudem für die Teilnahme am Audi quattro Cup Deutschlandfinale 2023. Die Qualifikation zum Deutschlandfinale ist nur in der ursprünglichen Teamzusammenstellung möglich. Sollte das Siegerteam nicht am Deutschlandfinale teilnehmen können, darf die Qualifikation auf das Team mit dem zweitbesten, bzw. maximal auf das Team mit dem drittbesten Nettoergebnis übertragen werden. Die Qualifikation zum Deutschlandfinale ist wiederholt möglich.

Abschläge

Eine Empfehlung sind die Abschlagfarben gelb für Herren und rot für Damen. Zum Ausgleich erheblicher Unterschiede im Course Rating oder extremer Wetterverhältnisse dürfen durch den austragenden Golfclub jedoch andere Abschläge festgelegt werden.

Spielleitung

Die Spielleitung wird vor Beginn des Turniers durch den austragenden Golfclub festgelegt und per Aushang bekannt gegeben.

Startgebühr

Die Startgebühr für das Audi quattro Cup Golfturnier beträgt 120,00 €.

Änderungsvorbehalt

In begründeten Fällen, die die ordnungsgemäße Abwicklung des Turniers betreffen, hat die Spielleitung das Recht, die Ausschreibung und/oder die Platzregeln abzuändern, die Startzeiten neu festzulegen und/oder zusätzliche Teilnahmebedingungen festzulegen. Bezüglich der Handicapgrenzen sowie der Qualifikationsbedingungen sind jedoch keine Änderungen möglich.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.audi.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Copyright 2024. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung